Do you already know about our app for iOS and Android? Stay up to date on the go and browse through all job ads of Empfehlungsbund.
You can find more info here, with all download options.

Logo

IT-Administrator/in (m/w/d) für Datensicherung und Archivierung

46.500 € - 68.500 € annual
Dresden (hybrid)
Advanced
Part time possible
Flexible working hours
30 Vacation days
🇩🇪 C1
🇬🇧 A1/A2

Please apply here on „ITsax.de“ with the „Apply Now“ link/button at the top right.

Note: Please apply exclusively via our direct application link hosted by Empfehlungsbund and ITsax.de: https://en.itsax.de/jobs/263699/it-administrator-strich-in-m-strich-w-strich-d-fuer-datensicherung-und-archivierung-in-dresden. We are looking forward to meet you!

Wir sind IT-Organisationstalente, die unsere Kunden der sächsischen Justiz mit modernen Arbeitsmitteln ausstatten und bei der Digitalisierung begleiten. Wir sprechen u.a. Linux und Windows, lernen gern und verlassen uns aufeinander. Noch ist unser Team nicht vollständig…

Mehr Informationen zu den Aufgaben der LIT erhalten Sie auf unserer Website https://www.justiz.sachsen.de/lit/.


Ihr Job
  • Betrieb und Überwachung zentraler Archivierungslösungen und Datensicherungssysteme
  • Konzeption, Planung und Einrichtung neuer zentraler Archivierungslösungen
  • Weiterentwicklung der Datensicherungssysteme mit Blick auf Hard- und Software-Anforderungen einschließlich der georedundanten Datensicherungsumgebung
  • Konfiguration und Pflege der Datensicherungssoftware Commvault und der Datensicherungsjobs in Zusammenarbeit mit den technischen Systembetreuern unserer Fachanwendungen
  • Unterstützung der Systembetreuer bei Sicherung und Wiederherstellung, Überwachung der spezifischen Datensicherungsjobs

Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine Ausbildung und Erfahrungen im o.g. Aufgabenbereich
  • fundierte Kenntnisse in der Konzeption und Administration von Archivierungslösungen und Datensicherungssystemen
  • Erfahrung mit der Konfiguration von Commvault oder vergleichbarer Datensicherungssoftware
  • gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist
  • Deutsch verhandlungssicher (Level C1)

Wir bieten
  • Tarifbezahlung bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L in Abhängigkeit von Ihren persönlichen Voraussetzungen (Prognose Gesamtjahresbrutto gerundet: 46.500 € bis 68.500 €) und weitere teils leistungsbezogene Zahlungen
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
     
  • Dienstsitz in Dresden
  • günstig mobil im ÖPNV mit unserem ermäßigten Jobticket
  • zehn Tage mobile Arbeit im Monat
  • ausgewogene Work-Life-Balance mit gleitender, flexibel gestaltbarer Arbeitszeit
     
  • transparentes, offenes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld
  • schnellen Start mit individueller, intensiver und kontinuierlicher Einarbeitung
  • breites Fortbildungs- und Schulungsangebot
  • moderne und ergonomische Arbeitsplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der Nachweise über die berufliche Qualifikation und qualifizierter Zeugnisse sowie Beurteilungen im PDF-Format zum Aktenzeichen E 2510/290-1-1909/24. Damit uns die E-Mail zugestellt werden kann, empfehlen wir eine Dateigröße der Anhänge von insgesamt maximal 20 Megabyte.

Ihre Kontakte zur Bewerbung

  • bei Fragen zum Bewerbungsverfahren und zur Stellenausschreibung allgemein
    Frau Sabine Apel (+49 351 446-33111)
     
  • bei Fragen zum Fachbereich und zum Job
    Herr Holger Pfriem (+49 351 446- 33500)

Wir die LIT

Wir sind IT-Dienstleister für die sächsische Justiz - ein Team aus Informatikern, Juristen, Verwaltungsfachleuten und Programmierern. Wir verantworten den IT-Betrieb mit Entwicklungs- und Betriebsaufgaben – vom Rechenzentrum bis zu den 7.500 IT-Arbeitsplätzen der Justiz. Wir begleiten und unterstützen die sächsischen Gerichte, Staatsanwaltschaften und Justizbehörden auf ihrem Weg in die digitale Arbeitswelt.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Die LIT ist bestrebt, den Anteil von Frauen zu erhöhen. Wir freuen uns daher ausdrücklich auf Ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Der Bewerbung ist ein Nachweis über die Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen.

Die Aufgaben stellen sicherheitsempfindliche Tätigkeiten dar. Eine Einstellung setzt daher das erfolgreiche Durchlaufen einer einfachen Sicherheitsüberprüfung (Ü1) nach dem Sächsischen Sicherheitsüberprüfungsgesetz voraus.

Datenschutzrechtliche Informationen nach Art. 13 und 14 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gibt es unter https://www.justiz.sachsen.de/lit/datenschutz-5086.html.

Bewerber und Bewerberinnen, die sich bereits in einem Arbeitsverhältnis mit dem Freistaat Sachsen befinden, werden gebeten, im Bewerbungsschreiben die Zustimmung zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erteilen.

DeutschEnglish
Betrieb, Überwachung, Archivierungslösungen, Datensicherungssysteme, Konzeption, Weiterentwicklung, Commvault, Unterstützung, Systembetreuer, Sicherung, ITsax.de, Empfehlungsbund

This Job resp. positions as 'IT-Administrator/in (m/w/d) für Datensicherung und Archivierung' is vacant in following addresses: 01099 Dresden in Sachsen.

Short profile of Leitstelle für Informationstechnologie der sächsischen Justiz (LIT)

We are a team of computer scientists, lawyers, administrative experts and programmers. We accompany and support Saxon courts, public prosecutors' offices and judicial authorities on their way into the digital working world:

  • Operation of a computer center

  • Equipping workstations and courtrooms with hardware and software

  • Provision of standard and special software

  • Administration, further development and data backup of information technology systems

  • Cross-national development of justice-specific applications

  • Introduction and support of justice-specific applications

  • User support via ServiceLine and on site

  • specialized training offers

We offer our employees a transparent, open and employee-oriented work environment. ITsax.de helps us attract the best professionals.

Feedback from applicants

More job advertisements from Leitstelle für Informationstechnologie der sächsischen Justiz (LIT)

IT-Administrator/in (m/w/d) für Clientmanagement und Support

45.000 € - 62.000 € annual
Dresden (hybrid)
Advanced
Part time possible
On the spot

Informatiker/in (m/w/d) im Bereich zentrale Infrastruktur- und IT-Dienste

46.500 € - 68.500 € annual
Dresden (hybrid)
Advanced Senior Junior Lateral entry
Part time possible
On the spot

IT-Administrator/in (m/w/d) für Datensicherung und Archivierung

46.500 € - 68.500 € annual
Dresden (hybrid)
Advanced
Part time possible
On the spot
To make your experience with our website as good as possible we provide some comfortable features like a job favorites list or localization settings. These features are using a functional cookie (session-cookie - session-cookies are getting deleted after closing your browser window.) to save your settings while you are surfing on the page. If you dont want our system to use such a cookie, please check your browser settings and set the respective settings like forbid cookies for our domain (details in our privacy policy). We do not need your consent to use this functional cookie, this text is just for your information. Privacy policy